Online-Terminanfrage: Einverständniserklärung zum Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Online-Terminvereinbarung des Bürgeramts der Stadt Mainz.

Die für eine Terminbuchung erforderlichen Daten

  • Nachname
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • PLZ
  • Wohnort
  • Straße
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Terminzeitpunkt
  • Standort
  • die gewünschte Dienstleistung
  • ggf. optional ein Freitextfeld für weitere Informationen
werden für die Dauer des Vorgangs bis zur Erledigung des Termins gespeichert.
Eine Speicherung von IP-Adressen erfolgt nicht.
Die Daten werden zum Zwecke der Terminvereinbarung bis zum Aufruf des Kundens / der Kundin durch den Mitarbeiter / die Mitarbeiterin im System gespeichert und nach Abschluss der Bearbeitung vollständig gelöscht.

Ich stimme der Einverständniserklärung zum Datenschutz zu